Faschingsgesellschaft Wemdosia eröffnet fünfte Jahreszeit im Schloss Hochaltingen

Meldung

 

Ende Januar durften die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims St. Marien im Schloss Hochaltingen einen ganz besonderen Unterhaltungshöhepunkt miterleben.
Der Faschingsverein Wemdosia brachte buntes Leben in die Räume des historischen Schlosses. Kurz nach der Eröffnung durch die Vereinspräsidentin Sandra Eireiner und dem Leiter des Sozialen Dienstes Thomas Gatterer nahm das bunte Treiben an Fahrt auf. Verschiedene Gruppen marschierten zusammen mit dem Prinzenpaar ein. Letzteres bestand aus der Disney Prinzessin Valentina aus der Welt der bunten Farben und dem Prinzen Daniel von der heißen Küche. Als Eröffnungstanz präsentierten die beiden einen romantischen und filmreifen Walzer. Auch die Prinzengarde zeigte im Anschluss großes tänzerisches Talent und motivierte die Bewohnerinnen und Bewohner im Takt der Musik zu klatschen. Unter dem Motto „König der Löwen“ führte die Showtanzgruppe zum Schluss einen akrobatischen Tanz im Rhythmus des gleichnamigen Films auf und brauchte sich hinsichtlich Hingabe und Können nicht vor den vorherigen Gruppen zu verstecken.
Unter großem Applaus und Jubel wurde die Faschingsgesellschaft aus Wemding von den Bewohnern verabschiedet.